Category: Allgemein

Nach einem ausgedehnten Kuraufenthalt wegen hartnäckiger Bakterienruhr verarbeiten Hairsonelle ihre leidvollen Erfahrungen und verkünden mit süss-saurem Lächeln die kommerzielle Verfügbarkeit von „Shigella D.“ (siehe unter „Releases“). Jetzt im gehobenen mp3-Detailhandel und ausgewählten Fleischereifachgeschäften.

Shigella präsentierte sich auch schon im Soundpark-Podcast von fm4, dem vermutlich vernünftigsten Radiosender der Welt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.